Filmtipp: Alkohol – Der globale Rausch

NEWS/INFOS Prävention Schule und mehr ... Und sonst so ...

Eigentlich ist es nicht unser Tipp, sondern der vom SWR2. Und wenn man sich dort schon die Arbeit gemacht hat …, können wir uns nur bedanken. Auch für die Rubrik: „Kultur neu entdecken“, wenn man bedenkt, wie das Wort Kultur von uns gebraucht wird. Spannender Weise wird als Gegenteil von Kultur die Natur angesehen, wodurch man sich fragen könnte, ob eine Kultur auch immer etwas ist, das im Konflikt zur natürlichen Ordnung steht. Aber dies ist noch mal ein anderes Thema.

Natürlich spielt das Thema Alkohol- und alles was damit zu tun hat – auch für uns eine Rolle. Ganz besonders sogar, denn vor allem für Menschen mit „Mehrfach-Konsum“, oder sogar „Politoxer Abhängigkeitserkrankung“, ist Alkohol sehr oft Rausch- und Substitutionsmittel gleichzeitig. Dabei werden manchmal Toleranzgrenzen erreicht, die „normal konsumierende“ Menschen schlicht sofort töten würden.

Wie wir in Gesprächen hören scheint, das sog. “ Koma-Saufen“ langsam aus der Mode zu kommen, dennoch wird Alkohol immer noch, besonders entgegen anderer Drogen, in einer Weise verharmlost und gesellschaftlich anerkannt, die besonders Kinder und Jugendliche in die Irre führt. Doch seht selbst …

Alkohol – Der globale Rausch